Frau Ing. Helga Wagner "Aus meiner Sicht ist die Dammkultur sehr zu empfehlen"

Ich habe die ersten Erfahrungen am Betrieb Kohlmann Alfred vor ca. 15 Jahren gemacht. Wir waren damals mit unserem Verband aus bei ihm zu Besuch und konnten die Technik die er zuvor in seinem Vortrag berichtete, dann auch in der Praxis sehen. Er machte auf seinen sehr mageren Standort, flache Hügel auf denen er dann Dinkel säte, der wunderbar war.

 

Erst später wurde ich darauf aufmerksam, dass Rudolf Steiner ja nur sehr wenig von Bodenbearbeitung von sich gab, aber dann nur von der Dammkultur sprach und betonte: „…und dies müsse man gründlich verstehen!"

 

Daraufhin konnten wir in unserer Jahreshauptversmmlung einen Vortrag über Dammkultur nach Julian Turiel organisieren.

 

Ich legte daraufhin im Frühjahr 2016 meine ersten Dämme an, es entstand daraufhin eine Gere bei der ich das Gefühl hatte die jungen Pflanzen freuen sich richtig in diesen Boden hinein zu dürfen.

 

Die Erfolge waren bewundernswert und beim Blumenkohl hatten alle mind. einen Durchmesser von 20cm, und nur wenig Fliegen.

Aus meiner Sicht ist die Dammkultur sehr zu empfehlen und vor allem es auch auszuprobieren!

 

Frau Ing. Helga Wagner, 11.12.2016

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Schlagwörter

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Dammkultur nach Julian Turiel
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram
traditionelle Dammkultur

Julian Turiel

Sander-Bruch-Str. 113 | 33104 Paderborn Deutschland

Mobiltelefon: 00 49 160 966 297 81

nach Rücksprache auch per e-Mail

dammkultur@gmail.com

UID NR: DE215737176

F

© 2019 feinripp